BewegungsapparatGelenkeHerz-&KreislaufPferde

Altes Pferd so fit und munter

Seit gut zwei Wochen bekommt unsere Oldie täglich Mobifor® GR und zur Unterstützung der Beweglichkeit Quattro-Dolor Forte – was für eine Verbesserung der Lebensqualität!

Sommerpower statt Herbst des Lebens. Nachdem die Seniorin uns zu verstehen gab, dass sie sehr gerne noch ein Weilchen mit uns arbeiten würde, haben wir die ideale Lösung gefunden. Ich habe die Stute seit sie ein Fohlen ist und weiß, dass sie eine eigene Box allen anderen Angeboten vorzieht. Sie mag ihr Schlaf- und Fressrefugium nicht teilen. Dafür ist sie sonst sehr großzügig. Sie mag ihre Stutengruppe und hat eine beste Freundin. Und sie mag ihre kleine Menschenschar, die sich um sie kümmert, sie pflegt, umsorgt und sie – ja, auch reitet!

Bestimmt zwickt es da und dort in den Gelenken. Der Spat begleitet uns überdies auch schon ein paar Jährchen. Das hindert die nunmehr 23-jährige Pferdedame nicht daran, sich frohen Mutes und durchaus schwungvoll zu bewegen. Auch unter dem Sattel. Mit leichtem Genick und einer Energie, die mich an ihre besten Jahre erinnert, trabt sie also vergnügt durchs Leben. Ist ein verlässliches Lehrpferd für ihre zarte Mitreiterin und freut sich sichtlich wenn ich sie hinaus in die Natur reite.

Es ist wirklich ein Glück, wenn ein Pferd bis ins hohe Alter seine gute Einstellung behält. Und ich gebe es zu, ich bin schon ein wenig stolz. Denn anscheinend habe ich doch einiges richtig gemacht. Und weil wir natürlich alle wollen, dass diese Zustand noch lange anhält – wir erinnern uns: „Wer rastet, der rostet“ –, habe ich mich in Sachen Nahrungsergänzer für die Turbovariante entschieden.

Seit zwei Wochen gebe ich nun Mobifor® GR und Quattro-Dolor Forte in voller Dosierung, weitere zwei sind noch vorgesehen. Danach wird die Menge halbiert. Dann gibt es wieder eine Zwischenbilanz. Meine erster Eindruck nach etwas mehr als zwei Wochen übertrifft alle Erwartungen. Die alternde Diva wird wieder richtig sportlich. Energetisch, unternehmungslustig und leichtfüßig bewegt sie sich über die Reitwiese. Glänzend das Fell und strahlend die Augen – das Leben macht Spaß und sie hätte gerne mehr davon!

Alle Fotos sind aktuell und zeigen die Oldenburger Stute Momo, geb. 1997
© Andrea Kerssenbrock

 

Produktinformation

Mobifor-GR wurde gezielt formuliert um den speziellen Anforderungen von Pferden im Alter gerecht zu werden. Durch kontinuierliche Ergänzung der Nahrung können Stoffwechsel (insbesondere der Gelenkstoffwechsel), Immunsystem, sowie die Funktion von Herz/Kreislauf, Leber, Nieren und Verdauung optimal unterstützt werden. Mobifor-GR enthält alle wichtigen Nährstoffe für den Stoffwechsel.

Quattro-Dolor Forte enthält eine starke Kombination aus pflanzlichen Extrakten und wird am häufigsten bei Freizeitpferden und bei älteren Tieren eingesetzt. Hilft bei Verschleißerscheinungen bei alten Tieren oder unregelmäßiger Belastung von Freizeitpferden. Für die Versorgung solcher Tiere mit den für Reparation und Regeneration unterstützenden Mikronährstoffen wurde Quattro-Dolor Forte speziell entwickelt. Die Inhaltsstoffe dieser Pflanzen bzw. Extrakte bedeuten aber auch, dass dieses Produkt nicht bei Pferden eingesetzt werden darf, die aktiv am Turnier- und Rennsport teilnehmen.

Schlagworte: Alter / Bewegung / Fitness / Geriatrie / Pferde / Schmerzen

Nächster Beitrag