Ergänzungsfuttermittel

Quattro-Dolor Forte. Eine starke Kombination von pflanzlichen Extrakten – für den Bewegungsapparat formuliert.

In vielen Fällen ist der Bewegungsapparat von Pferden überdurchschnittlicher Belastung ausgesetzt, z.B. Verschleißerscheinungen bei alten Tieren oder unregelmäßige Belastung von Freizeitpferden. Für die Versorgung solcher Tiere mit den für Reparation und Regeneration unterstützenden Mikronährstoffen wurde Quattro-Dolor Forte speziell entwickelt. Die Inhaltsstoffe dieser Pflanzen bzw. Extrakte bedeuten aber auch, dass dieses Produkt nicht bei Pferden eingesetzt werden darf, die aktiv am Turnier-und Rennsport
teilnehmen. Quattro-Dolor Forte wird daher am häufigsten bei Freizeitpferden und bei älteren Tieren eingesetzt.

Anwendungsempfehlung.

  • Pferd-Bewegungsapparat

Wesentliche Bestandteile. Teufelskralle, Gelbwurz, Yucca, Ingwer, Paprika, Pfefferminzöl

  • Teufelskralle Teufelskralle
  • Gelbwurz Gelbwurz
  • Yucca Yucca
  • Ingwer Ingwer
  • Paprika Paprika
  • Pfefferminzöl Pfefferminzöl

Packungsgröße.

  • Flüssig

    Flüssig1 l

Fütterungsempfehlung. Pro Tag.

Größe/Art/
Gattung
Menge
(ml/Tag)
Reichweite/
Tage
Pferd 30 40

Quattro-Dolor Forte. Zusammensetzung & Zusatzstoffe.

Flüssig

Zusammensetzung

Wasser, Methylsulfonylmethan (MSM), Teufelskralle, Artischockenblätter.

Zusatzstoffe (pro l)

Mischung aus Aromastoffen (Pflanzenextrakte) - Tinkturen aus: 70 ml
Gelbwurz 50,2 ml
Yucca 10,4 ml
Ingwer 5,4 ml
Paprika 4 ml
Pfefferminzöl kleiner 0,02 %.