Ergänzungsfuttermittel

Canidex. Die Extremformel für Gelenke und weitere Strukturen zur Regeneration.

Canidex vereint wesentliche Nährstoffe für den Gelenkstoffwechsel – verschiedene Quellen von Glykosaminoglykanen, organischem Schwefel (MSM) und Omega Fettsäuren – mit einer Vielfalt von Pflanzen und Extrakten, wie Teufelskralle, Weidenrinde und Weihrauch. Dazu abgestimmte Vitamine, Spurenelemente und Methionin zur Unterstützung des allgemeinen Wohlbefindens.

Was beinhaltet die Kombination von strukturellen und funktionalen Elementen?
Um Gelenkverschleiß entgegen zu treten braucht der Organismus verschiedene Gruppen von Nährstoffen, hierbei werden strukturelle und funktionelle Stoffe kombiniert.

Strukturell:
Als Bausteine des Gelenkstoffwechsels liefern Glykosaminoglykane (GAG’s) Moleküle zur Regeneration der Schmierstoffe in der Gelenkflüssigkeit und fördern damit die Ernährung der Gelenkknorpel. Dabei sind es zum einen kleine, das Gerüst bildende Glukosaminmoleküle und zum anderen hochmolekulare GAG’s (wie z.B. Chondroitin), die wiederum zu verwertbaren Bausteinen umgewandelt werden und hierbei zusätzlich auch funktionelle Stoffe freisetzen.

Für diese Ausgewogenheit der GAG-Versorgung ist auch das Verhältnis von großen zu kleinen Molekülen für die Formulierung wichtig, so wie sie in Canidex enthalten sind (Relation der GAG’s hochmolekulär:niedermolejulär = 3:1). Als weiterer struktureller Baustein ist Schwefel zu beachten, der hier in einer organischen & biologisch verfügbaren Form eingesetzt wird.

Funktionell:
Eine wesentliche Rolle bei der Unterstützung des Gelenkstoffwechsels kommt den Omega-Fettsäuren zu, welche deshalb bei gelenkspezifischen Futtermitteln Routine geworden sind. Canidex enthält hier ebenfalls die biologisch beste Relation von Omega Fettsäuren im Verhältnis Omega 3 zu Omega 6 = 4:1.

Eine interessante Funktion ergibt sich auch aus dem Abbau großer GAG Moleküle (z.B. Chondroitin): dabei werden sogenannte „Zytokine“ freigesetzt, deren Aufgabe die interzelluläre Kommunikation bei den Syntheseprozessen ist. Pflanzen bzw. deren Extrakte, wie Weidenrinde, Teufelskralle, Ingwer, Weihrauch und Wintergrünöl runden diese Formulierung ab.

Sowohl das Vorhandensein aller benötigten Nährstoffe als auch die Integrität der Gelenkkapsel sind Voraussetzungen für eine rasche Regeneration.

Anwendungsgebiete.

  • Hunde-Bewegungsapparat
  • Allgemeines Wohlbefinden

Wesentliche Bestandteile. Glykosaminoglykane, MSM, Hyaluronsäure, Teufelskralle, Weidenrinde, Weihrauch, Katzenkralle, Gelbwurz

  • Glykosaminoglykane Glykosaminoglykane
  • MSM MSM
  • Hyaluronsäure Hyaluronsäure
  • Teufelskralle Teufelskralle
  • Weidenrinde Weidenrinde
  • Weihrauch Weihrauch
  • Pfefferextrakt Pfefferextrakt
  • Wintergrünöl Wintergrünöl
  • Katzenkralle Katzenkralle
  • Gelbwurz Gelbwurz

Packungsgrößen.

  • Kautabletten

    Kautabletten60/250 Stk.

Fütterungsempfehlung. pro Tag je nach Gewicht des Hundes.

Gewicht
(in kg)
Menge
(Kautab./Tag)
5,0 0,5
10,0 1,0

Canidex. Zusammensetzung & Zusatzstoffe.

Kautabletten

Zusammensetzung

Milch- und Molkereierzeugnisse, Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Methylsulfonylmethan (MSM) 11,2 %, Glukosamin 11,2 % (als Sulfat), Chondroitinsulfat 3,7 %, Eier und Eiererzeugnisse, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Kartoffelstärke, Reis, Zucker, Weidenrinde (Salix alba) 1,83 %, Hefe, Fischöl 0,8 % (Omegafettsäuren 0,44 %), Kalziumkarbonat, Spanischer Pfeffer, Gelbwurz (Curcuma longa), Katzenkralle, Hyaluronsäure 0,063 %.

Zusatzstoffe (pro kg)

Vitamin C 7.156 mg
Vitamin E 3.500 mg
DL Methionin 17.500 mg
Mangan 104 mg
Vitamin B6 53 mg
Molybdän 2,5 mg
Teufelskrallenextrakt 20.100 mg
Wintergrünöl 900 mg
Weihrauchextrakt 400 mg
Spanischer Pfefferextrakt 100 mg
Ingwerextrakt 100 mg
Kieselguhr (Bindemittel) 15.000 mg